Name

Maultier Museum Schweiz | Satellit FLM Ballenberg

Ort

Wohnhaus Erstfeld, Nr. 721, Freilichtmuseum Ballenberg, Hofstetten / BE 

Thema

Das Maultier im Transportwesen

Beschreibung

Die historischen Recherchen zum Wohnhaus von Erstfeld, das einst am Hauptverkehrsweg über den Gotthard stand, haben ergeben, dass im Erdgeschoss ursprünglich eine kleine Sust eingerichtet war. Susten sind jene Lokalitäten, wo die Wagen und Saumzüge zum Wechsel der Gespanne oder zur nächtlichen Einlagerung des Materials und Stallung der Tiere Halt machten.

Stichworte

Sust und deren Betrieb und Einrichtung, Waren, Säumer, Ausrüstung  

Bild

Satellit Haus Erstfeld Thomas Andenmatten

Kontaktperson (Götti)

Brigitta Guggisberg, Wilerli, 3860 Meiringen, Tel. 033 971 65 74

Unterstützung

Stiftung Temperatio 

 

zurück